2 Kommentare

Unsere Adventuremaps sind nun auf den aktuellsten Stand!

/ / / /

Tag! Unsere Adventuremaps “Antiserum” und “G.B.E.” sind nun auch auf Minecraft 1.5.1 spielbar.

Um den reibungsfreien Ablauf der Karten zu gewährleisten, mussten wir die Karten ersteinmal testen (lassen*), um zu schauen, ob und wenn ja was nicht klappt. Hat auch Zeit in Anspruch genommen.

Bei Antiserum waren nur ein paar kleinere Schönheitsfehler, wie Möglichkeiten aus der Map, oder in eine Redstoneschaltung zu hüpfen und ein kleiner Hinweis im hinteren Teil der Spielzeit nötig. Redstonezeugs und so hat zum Glück alles funktioniert.

Bei G.B.E. aber funktionieren die BUD-Switches seit 1.5 nicht mehr. Heisst also, ich musste das “Rotationslabor” reparieren – auf begrenztem Raum. Es ist zwar jetzt langsamer, klappt aber. Enderaugen funktionieren nicht mehr als “Schlüssel”, wenn man die in ein End-Portal-Frame steckt und dadurch ein Redstone-Signal durch den BUD-Switch auslöst. Genausowenig klappt das jetzt durch ein Block-Update mit einer Jukebox, wenn man eine Disc reinlegt. Aber nun ist wieder alles im Loot. Habe das Enderaugen- und Discrätsel durch was ersetzt, was klappt. Und getestet ist auch alles.

Hier geht es zum Download von Antiserum: Klick
Hier geht es zum Download von G.B.E.: Klick

*Nochmals Danke an systemNEO für das komplette Testen von Antiserum.

~ RealGoran

P.S.: Fast vergessen: Das Waldgeist-TP hat ein kleines Update erfahren! Die “detectorRail_on”-Grafik fehlte.

Hier geht es zum Download des Waldgeist-TP’s: Klick

Über RealGoran

Der Waldgeist. Ein Gemisch aus Asche und Erde, Blätter und Schlamm...

hat 64 weitere grandiose Artikel auf LetsRockMinecraft veröffentlicht

Permalink abonnieren

2 comments on “Unsere Adventuremaps sind nun auf den aktuellsten Stand!

  1. TTOOBII on said:

    Hi Goran,
    du könntest doch mithilfe eines Komparators den Füllstand der Jukebox abfragen. Dann erkennt man ob eine Disk drin ist oder nicht.
    Gruß Tobi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.